Angebote zu "Orientierung" (5 Treffer)

Stärkenorientierte Kindererziehung. Das Bedürfn...
10,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(10,99 € / in stock)

Stärkenorientierte Kindererziehung. Das Bedürfnis des Kindes nach Kontrolle und Orientierung befriedigen: Bodo Klemenz

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
´´Schluss mit lustig!´´
9,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Zähneputzen, Aufräumen, Fernsehkonsum: Im Alltag mit Kindern kommt es immer wieder zu nervenaufreibenden Konflikten. Familienregeln helfen, diese zu entschärfen und schaffen mehr Orientierung für Kinder und Eltern. Welche Regeln passen zu uns? Wie kommunizieren wir Regeln? Was tun, wenn Regeln nicht funktionieren? Dieses Elternbuch zeigt, wie Familien ihre eigene Linie finden und dabei die Bedürfnisse aller berücksichtigen.

Anbieter: myToys.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Die Eltern-Schule
10,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Andrea Bischhoff und Hans Berwanger geben den Eltern ihre Sicherheit im Umgang mit dem eigenen Kind zurück. In 14 elementaren Lektionen erklären sie, was Kindsein und Erwachsenwerden ausmacht. Sie behandeln die großen Fragen (Vertrauen) sowie die kleinen (Taschengeld) und bieten bei allen Reizthemen (Schlafen, Schreien, Schule) Orientierung und konkrete Anleitung. Vor allem aber zeigen die Autoren, wie Eltern ihrem Kind helfen können, seinen eigenen Weg im Leben zu finden.Andrea Bischhoff, geboren 1962 im Schwarzwald, lebt als freie Autorin und Journalistin mit den Schwerpunkten Kindererziehung und Gesundheitsfragen in München und hat zwei Kinder. Sie war Redakteurin zweier Jugendzeitschriften und hat mehrere Kinderbücher sowie Beiträge über Psychologie und Medizin für verschiedene Zeitschriften und Magazine verfasst.

Anbieter: myToys.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Philosophie der Führung
39,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Führungskräfte arbeiten heute in einem unsicheren Umfeld mit wachsenden Anforderungen und immer variableren Rahmenbedingungen. Dennoch müssen sie Sicherheit ausstrahlen und ihren Mitarbeitern eine Orientierung bieten. Viele Führungskräfte empfinden dies als belastend und suchen nach einer Art Kompass, an dem sie ihr Handeln ausrichten können, nach dauerhaften Prinzipien für eine ´´gute Führung´´. Dieses Buch bietet einen solchen Kompass und leitet dazu ´´neue´´ Erkenntnisse aus uralten Theorien ab: Hätten Sie gedacht, dass die großen Philosophen von Kant über Rousseau bis Popper Anregungen für Ihr tägliches Führungshandeln bereit halten? - Wie Sie nach Ansicht Aristoteles als Chef ein gutes Vorbild werden? Wie Sie laut Hobbes mit egoistischen Mitarbeitern umgehen können? Wie nach Popper ein kritischer Dialog zu besseren Entscheidungen führen kann? Den Autoren dieses Buches gelingt es, in übersichtlichen Kapiteln verständlich und knapp die Grundlagen einer Theorie zu erklären, praktische Hinweise für eine moderne Führungskraft abzuleiten und schließlich ein verständliches Modell einer ethikorientierten Führung zu formulieren. - Kernthese: Gute Führung, die sich moralischen Werten verpflichtet sieht, ist auch eine erfolgreiche Führung! Und ganz nebenbei liest sich das Buch als eine unterhaltsame Einführung in die großen philosophischen Theorien. Für alle, die mit Aufgaben der Menschenführung betraut sind, ob in sozialen und kommerziellen Organisationen, im Bildungsbereich oder der Kindererziehung.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Kindergartenrecht Baden-Württemberg
35,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Kommentar umfasst alle grundlegende Regelungen, alle aktuellen (Rechts-)Änderungen wie den Ausbau der Kleinkindbetreuung und den Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz, die Förderansprüche freier Träger, die örtliche Bedarfsplanung und die Ausgestaltung des Interkommunalen Kostenausgleichs, den Orientierungsplan sowie die Sprachförderung. Die aktuelle Neuerscheinung erläutert die Regelungen des Gesetzes betont praxisnah, anschaulich und leicht verständlich. Der Kommentar greift alle wesentlichen Sachfragen und Problemstellungen dieses wichtigen, immer komplexer werdenden Rechtsgebiets gezielt auf und bietet somit eine wichtige Orientierungs- und Arbeitshilfe. Die Erläuterungen berücksichtigen sowohl die pädagogischen als auch die organisationsrechtlichen und finanzwirtschaftlichen Bestimmungen des Gesetzes. Bundesrechtliche Entwicklungen wie seinerzeit vor Einführung des Rechtsanspruchs das Kinderförderungsgesetz (KiföG), das aktuell geplant Bundesqualitätsentwicklungsgesetz, die landespolitischen Übereinkünfte und landesgesetzlichen Regelungen zur Förderung der Kleinkindbetreuung, die veränderten Anforderungen an die örtliche Bedarfsplanung, die Förderung kirchlicher und sonstiger frier Träger, aber auch die Besonderheiten des Interkommunalen Kostenausgleichs werden angesprochen. Betont praxisnahe, leicht nachvollziehbare Erläuterungen ermöglichen eine zielsichere Anwendung der gesetzlichen Regelungen. Der Ratgeber richtet sich insbesondere an alle Gemeinde-, Stadt- und Kreisverwaltungen, Kindertagesstätten, Jugend- und Sozialämter, Wohlfahrtsverbände, kirchliche Einrichtungen, freie Träger, Aus- und Fortbildungsinstitute, Gerichte und Rechtsanwälte sowie sämtliche mit Kindererziehung, -betreuung und/oder -bildung befassten Institutionen und Personen. Verwaltungsdirektorin Christiane Dürr ist Sozial- und Kulturreferentin beim Gemeindetag Baden-Württemberg und befasst sich seit Jahren mit sozialen Fragestellungen und Entwicklungen. Ihre profunde Sachkenntnis und Praxiserfahrung finden sich in den Erläuterungen umfassend wieder.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot