Angebote zu "Ganzheitliche" (9 Treffer)

Ganzheitliche Kindererziehung
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Ist mein Kind nur ein körperliches oder auch ein geistig-seelisches Wesen? Solange der Mensch sich vorwiegend als ein körperliches Wesen betrachtet, wird er den Körper und damit die Materie in den ihn allmählich versklavenden Mittelpunkt stellen. Die Entfaltung innerer geistig-seelischer Kräfte wird blockiert. Dies führt zu seelischen Schwierigkeiten. Margarete Friebe führt den Leser stufenweise zu einer ganzheitlichen spirituellen Bewusstseinsbildung, die dazu beiträgt, die Kraft der Liebe zu erkennen als Schlüssel zur Weisheit, die den hohen Sinn des Lebens offenbart. Diese ganzheitliche Bildung repräsentiert ein wirkungsvolles Erziehungs-Instrumentarium. Die eigene wie auch die kindliche Seele erlebt eine erfreuliche Entwicklung, die zur selbstbestimmenden und selbstverantwortlichen Persönlichkeit zum eigenen und zum Wohle anderer führt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Ganzheitliche Kindererziehung als Buch von Marg...
18,80 € *
ggf. zzgl. Versand
(18,80 € / in stock)

Ganzheitliche Kindererziehung:von Geist, Seele und Körper durch spirituelle Selbstbildung der Eltern Margarete Friebe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Ganzheitliche Kindererziehung als eBook Downloa...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(11,99 € / in stock)

Ganzheitliche Kindererziehung:von Geist, Seele und Körper durch spirituelle Selbstbildung der Eltern Margarete Friebe

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Ganzheitliche Kindererziehung durch gezielte Fö...
17,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ganzheitliche Kindererziehung durch gezielte Förderung:Pädagogische Ideen für Eltern, Erzieher und Lehrer. Mit Anleitungen zu ganzheitlichen Übungen und Bewegungsgeschichten für Kinder von 3 bis 12 Jahren Anke Nitschke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 06.04.2018
Zum Angebot
Oma, wo bist Du? - Ein Gespräch zwischen der Om...
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch: Ein Gespräch zwischen der Oma und ihrer Enkelin beruht auf tatsächlich erlebten Erfahrungen. Oma, wo bist Du?, fragt sich die Enkelin nach dem Tod ihrer Großmutter. Daraufhin findet eine wunderbare Begegnung statt. Oma und Enkelin erinnern sich an den letzten Tag auf der Erde, den sie gemeinsam erleben durften. In diesem Buch lauschen wir dem Gespräch zwischen der Oma und der Enkelin und fühlen, wie befreiend Gespräche und Zusammensein auch während des Abschieds, des Sterbens sein können. Wir erkennen, dass der Abschied nicht für immer ist. Dieses Buch soll auf liebevoll sensible Weise helfen, die Angst vor dem Tod, vor dem Abschied, zu nehmen. Lauschen sie den Worten während des Sterbeprozesses und erkennen Sie, dass der Übergang in eine neue lichtvolle Welt leicht sein kann. Allgemein über uns: Beruf, Tätigkeiten, Studium: Dr. med. Gerhard Sell Arzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur! Renate Sell Dozentin an der VHS für Entspannungsarbeit, Selbstfindungskurse, Meditation. Emotionaltrainerin. Vorträge über Bachblüten. Tramdeutung. Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht. Kindererziehung aus ganzheitlicher Sicht. Malerin und Autorin. Gründerin des Cerato Centrum Extertal Seit über 30 Jahren begleiten und helfen wir Menschen, die seelisch oder körperlich erkrankt sind.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Lösen ist besser als Leiden - Das Erkennen und ...
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Wundern Sie sich manchmal über die anstrengenden Wiederholungen von Schicksalsereignissen. Da trennen Sie sich von einem Partner, weil es nicht wirklich Spaß macht mit ihm zusammen zu sein. Sie lösen Ihren Arbeitsvertrag, weil die Kollegen nicht wirklich so funktionieren, wie sie es haben wollen. Sie verlassen sogar Ihren Wohnort, weil der Nachbar stört und dann wundern Sie sich, dass der neue Partner, das neue Zuhause, der neue Arbeitsplatz wieder genau die gleichen Missstände aufzeigt, von denen Sie sich eigentlich trennen wollten. Und dann wundern Sie sich, wenn Sie jetzt mal bewusst zurückschauen in Ihre Kindheit, dass Ihre Eltern, Großeltern genau diese gleichen Missstände gelebt haben, wie Sie heute. Es mag auch sein, dass Ihnen nun bewusst wird, dass Sie immer wieder mit Trennungen oder finanziellem Mangel zu tun haben, genau, wie Ihre Eltern oder Großeltern. Es mag auch sein, dass die gleichen körperlichen Krankheiten auftreten, wie bei Ihren Eltern und Großeltern. Es mag auch sein, dass Sie die gleiche melancholische oder übereifrige, oder ängstliche Veranlagung aufweisen, wie Ihre Eltern. Achtung: ERKENNEN und LÖSEN und nicht Leiden und weitergeben! Wenn Sie das nicht lösen, geht es Ihnen längerfristig nicht wirklich gut UND, wie schrecklich der Gedanke, Ihre Kinder werden genau diese Missstände weiterleben müssen. Nein, Danke! So übernehmen Sie bitte ab jetzt und für immer die Verantwortung, für all das, was nicht zu Ihnen gehört und lösen dies. Beruf, Tätigkeiten, Studium: Dr. med. Gerhard Sell Arzt für Allgemeinmedizin, Akupunktur! Renate Sell Gründerin der Cerato Centrum Extertal Schwerpunkt ihrer Arbeit: Einzelsitzungen zum Lösen der Altlasten, Rückführungstherapeutin, Dozentin an der VHS für Entspannungsarbeit, Selbstfindungskurse, Meditation. Emotionaltrainerin. Renate Sell hält Vorträge über Bachblüten.Traumdeutung. Gesundheit aus ganzheitlicher Sicht. Kindererziehung aus ganzheitlicher Sicht. Malerin und Autorin. Seit über

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 12.12.2017
Zum Angebot
Durch meine Brille Teil3 - Mein Blick auf den Z...
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Dies ist der dritte Band einer Reihe von Texten, die im Laufe von Jahren entstanden sind. Sie spiegeln wider, was mir zu einer Zeit wichtig genug war, mir eigene Gedanken darüber zu machen. Und sie geben auch kund, was wir heute als historisch ansehen können: den Zeitgeist einer Epoche, die sich rasend schnell gewandelt hat und weiterhin wandelt. Die Themen ordnen sich nach dem, was uns in der Pädagogischen Praxis jeweils beschäftigt hat. Fragen einer angemessenen Kindererziehung, Texte zum Umgang mit der Angst, Probleme der Krisenbewältigung ... und hin und wieder ein Rückgriff auf die Blockadentheorie und die Suche nach einem ganzheitlichen Verständnis von etwas so banalem - und doch essenziellen - wie die Gesundheit. Der Autor ist Wissenschaftler mit einem abgeschlossenen Hochschulstudium samt Promotion und Habilitation in Physik. Zuletzt war er Professor für Epidemiologie und Arbeitsphysiologie an der Universität Heidelberg. Hauptarbeitsgebiet: Früherkennung Chronischer Krankheiten, Gesundheitsvorsorge.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Kunst, unsere Kinder spirituell zu begleiten
14,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Kindererziehung aus spiritueller Sicht Die Kindheit ist eine prägende Zeit, in der die Basis gelegt wird für die spätere Persönlichkeit des Menschen. In dieser Zeit ist es wichtig, dem Kind die bestmögliche Unterstützung zukommen zu lassen, damit es später selbstbewusst und zufrieden durchs Leben gehen kann. Die diplomierte Pädagogin Nicole Andersch beschreibt praktisch und lebensnah die ganzheitliche Erziehung, bei der das Seelenleben und die Gefühle der Kinder im Vordergrund stehen. Sie erfahren, wie Sie Ihr Kind seinem Wesen entsprechend auf seinem Entwicklungsweg begleiten, wie Sie ihm helfen können, seinen individuellen kosmischen Plan zu erfüllen und seine ganz eigene Bestimmung zu leben. Mit dieser Erziehung, die die spirituelle Seite des Lebens berücksichtigt und die im Verborgenen liegenden Botschaften der kindlichen Seele versteht, schaffen Sie die Voraussetzungen dafür, dass Ihr Kind seinen Platz in der Welt findet und ein sinnerfülltes und glückliches Leben führen kann. ´´Eure Kinder sind nicht eure Kinder. Sie kommen durch euch, doch nicht aus euch, und sind sie auch bei euch, gehören sie euch doch nicht. Ihr dürft ihnen eure Liebe geben, aber nicht eure Gedanken, denn sie haben ihre eigenen Gedanken.´´ Khalil Gibran

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Die integrative Erziehung im Vorschulalter
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die integrative Erziehung im Vorschulalter Wer Schimpfen und Strafen, Belohnen und Drohen längstens satt hat und sich fragt, wie die Kindererziehung und Begleitung anders nachhaltig erfolgreich stattfinden kann, liegt mit diesem Buch genau richtig. Anhand von konkreten Beispielen aus reicher, jahrelanger Erfahrung mit Kindern können die Lesenden die integrative Erziehung hautnah mitverfolgen und erlernen oder auffrischen. Kleinkindererzieherinnen, Pädagogen, Leitende von musikalischer Frühförderung, Kindergärtnerinnen, Spielgruppenleiter oder andere, mit Kleinkindern arbeitende Menschen, auch Eltern und Grosseltern, sind hier eingeladen, sich zu überzeugen, wie die integrative Methode von Mària Kenessey unter Miteinbezug der Hirnforschung mit freundlichen Folgen und klaren Grenzen wirkt, wie sie die Beziehungen und die Gruppen-Atmosphäre verbessern, und die Entwicklung der Kinder optimal fördern kann - ganzheitlich, musikalisch, naturverbunden. 1956 in Graz geboren, neun Geschwister, Äelteste von sechs. 1975 Matura, danach Emigration nach Südafrika. 1977 Zürich: Gründung einer Familie. Eine Tochter, zwei Söhne. Ab 2000 als Musiklehrerin und integrative Pädagogin tätig, Weiterbildungen am IfiPP Zürich. 2008-2011 mit Deva Abhiyana Freitag in der Schweiz, Europa und Asien auf Lebensreise, Beginn der schriftstellerischen Tätigkeit. 2012 gemeinsam wieder sesshaft in der Schweiz, Niederlassung im Kanton Bern, Aufbau eigener Kurse für Musik-Frühförderung und Elternausbildung, Erziehungs-, Paar- und Familienbegleitung.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot