Angebote zu "Familiären" (16 Treffer)

Wie wichtig ist Achtsamkeit in der familiären K...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Achtsamkeit ist die Haltung der eigenen Person, aber auch anderen gegenüber. Das Konzept der Achtsamkeit hat eine lange Geschichte: Es stammt aus der buddhistischen Philosophie, wird inzwischen aber auch in der Psychologie breit rezipiert und gewinnt in der Erziehungswissenschaft zunehmend an Beachtung. In diesem Buch untersucht die Autorin, welche Bedeutung Eltern der Achtsamkeit im Kontext der familiären Kindererziehung beimessen und lenkt damit den Fokus auf die Perspektive der Eltern. Die Analyse basiert auf einer empirischen Untersuchung der Autorin, deren Ergebnisse sie vor dem Hintergrund vorliegender Erkenntnisse skizziert und einordnet. Aus dem Inhalt: - Geschichte der Achtsamkeit; - Achtsamkeit in der Erziehung; - Familie und Erziehung; - Einflussfaktoren erfolgreicher familiärer Erziehung; - Subjektive Bedeutung von Achtsamkeit

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 05.12.2017
Zum Angebot
Wie wichtig ist Achtsamkeit in der familiären K...
34,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Wie wichtig ist Achtsamkeit in der familiären Kindererziehung? Eine Untersuchung zur subjektiven Sicht der Eltern: Sonja Gross

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Wie wichtig ist Achtsamkeit in der familiären K...
44,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(44,99 € / in stock)

Wie wichtig ist Achtsamkeit in der familiären Kindererziehung? Eine Untersuchung zur subjektiven Sicht der Eltern:Magisterarbeit. 1. Auflage Sonja Gross

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Die Berücksichtigung familiärer Kindererziehung...
52,00 € *
ggf. zzgl. Versand
(52,00 € / in stock)

Die Berücksichtigung familiärer Kindererziehung im Recht der gesetzlichen Rentenversicherung:Ein Beitrag zur Rentenreform Sozialpolitische Schriften Ernst-Jürgen Borchert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Religiöse Kindererziehung und religiös begründe...
77,95 € *
ggf. zzgl. Versand
(77,95 € / in stock)

Religiöse Kindererziehung und religiös begründete Konflikte in der Familie:Eine rechtsübergreifende Darstellung familiärer religiöser Konflikte und der staatlichen Instrumentarien zu ihrer Lösung Studien zum deutschen und internationalen Familien- und Erbrecht Anja Vellmer

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 23.03.2018
Zum Angebot
Kind und Familie. 1950 und heute, Anfang 21. Ja...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2017 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, Note: 1,0, Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter (Kindheitspädagogik), Veranstaltung: Seminar, Sprache: Deutsch, Abstract: Das Bild der Gesellschaft von Familie, das gelebte Familienmodel, hat seit jeher einen entscheidenden Einfluss auf die Kindererziehung. Das familiäre Umfeld prägt das Kind mindestens die ersten drei Lebensjahre. Bildung beginnt in der Familie und Bildungschancen werden bestimmt durch die Familie, in der das Kind aufwächst. Bildung beginnt nicht erst in der Schule, sondern bereits im Kindergarten, in den Kinderkrippen und in den jeweiligen Herkunftsfamilien. (Hüther, 2016) Das Ideal der bürgerlichen Kleinfamilie hat sich erst im Laufe der Industrialisierung und der damit verbundenen Änderungen in der bürgerlichen Gesellschaft im 19. Jahrhundert entwickelt. Davor war Struktur und Funktion der Familie von der Produktionsweise und Wirtschaftsweise der verschiedenen Bevölkerungsgruppen geprägt, die überwiegend Familienwirtschaft war. Die Einheit von Produktion und Familienleben führte zu gefühlsarmen Beziehungen im Verhältnis der Geschlechter zueinander wie auch zu den Kindern, die eine gesindegleiche Stellung einnahmen. Daneben erfüllte die Familie den Zweck der Vergrößerung, Sicherung und Weitergabe von Macht und Besitz durch Eheschließung und Erbfolge, in allen Bevölkerungsgruppen, die über Macht und Besitz verfügen. Erst die Trennung von Arbeits- und Wohnstätte in der Folge der Industrialisierung führt zum Herauskristallisieren eines Typs der auf emotional-intime Funktionen spezialisierten bürgerlichen Familie als Vorläufermodell der modernen Kleinfamilie, zunächst im gebildeten und wohlhabenden Bürgertum, in der Frauen und Kinder von der Erwerbsarbeit freigestellt werden konnten (Peukert, 2008). Dem Mann wird die Rolle des Ernährers zugeschrieben, die Frau auf den intimen Binnenraum der Familie festgelegt. Kindheit bekommt einen anerkannten Raum. Kindererziehung wird zur spezifischen Aufgabe der Frau. Trotz zunehmender normativer Orientierung am bürgerlichen Familienleitbild, dauert es bis nach der krisenhaften Zeit bis 1950 bevor sich das moderne bürgerlich gefärbte Familienmuster etabliert und generalisiert. Ausschlaggebend sind die tiefgreifenden Veränderungen der 50er und 60er Jahre des 20. Jahrhunderts mit deutlichen Verbesserungen der Lebensverhältnisse aller Einkommensbezieher. Die Mutter ist zuständig für die emotional-affektiven Bedürfnisse der Familie und die Haushaltsführung. Der Vater ist Autoritätsperson und zuständig für die Außenbeziehungen und instrumentellen Aspekte des Familienlebens. [...]

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 26.12.2017
Zum Angebot
Familienarbeit in der Alterssicherung nach euro...
29,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Zuge der Gleichberechtigung von Mann und Frau, der eigenständigen sozialen Sicherung von Frauen und der Berücksichtigung des Wertes von Kindererziehung für den langfristigen Erhalt der umlagefinanzierten Rentenversicherung sahen seit den 1980er Jahren immer mehr Sozialsysteme Europas die Anerkennung von Kindererziehung in der Alterssicherung vor. In den 1990er Jahren dehnten viele Staaten die Anerkennung familiärer Arbeit in der Rentenversicherung auch auf die Pflege von Angehörigen aus. Diese Arbeit gibt erstmals einen umfassenden vergleichenden Überblick über die Anerkennung von Kindererziehung und Pflegearbeit in den Rentenversicherungen aller Mitgliedstaaten der EU und aller Beitrittskandidaten. Es steht zudem die Einordnung jener Vorschriften in das europäische Sozialrecht im Mittelpunkt. Nachdem der EuGH erst in jüngster Zeit in den Urteilen Elsen und Kauer bzw. Gaumain-Cerry und Barth über die Vereinbarkeit nationaler Vorschriften zur Anerkennung von Kindererziehung bzw. Pflegearbeit mit den Vorgaben des europäischen Gemeinschaftsrechts entschieden hat, sind nach wie vor viele Fragen ungeklärt. Dieser Fragen nimmt sich der Autor umfassend an. Dabei ist neben der noch geltenden Verordnung zur Koordinierung der Sozialrechtssysteme in Europa - VO (EWG) Nr. 1408/71 - auch die voraussichtlich ab dem Jahr 2007 geltende VO (EG) Nr. 883/2004 umfassend berücksichtigt.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 02.04.2018
Zum Angebot
Erziehung mit Liebe und Vision (MP3-Download)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Es geht um unser Herz und es geht um unsere Freiheit Danny Silk fordert uns in unserem bisherigen Denken über Liebe, Disziplin und Respekt, ja in unserer generellen Vorstellung von Kindererziehung heraus. Es stellt eine Denk- und Lebensweise vor, die eine Leichtigkeit und Frieden in unsere familiären und sonstigen Beziehungen bringt. Unser Herz spielt dabei die zentrale Rolle. Das Herz der Eltern und das Herz der Kinder. Wenn beide Seiten verstehen, wie sich ihr jeweiliges Verhalten auf das Herz des anderen auswirkt, werden die Herzen geschützt und Beziehungen können gedeihen. Kinder (und Eltern!) lernen dadurch, in rechter Weise mit der großen Freiheit umzugehen, die Gott ihnen zugedacht hat. Sie lernen, verantwortungsvoll, respektvoll und selbstbeherrscht zu sein. Schon während der Lektüre können Sie Dinge ausprobieren und sofortige Resultate sehen. Schon während der Lektüre können Sie Dinge ausprobieren und sofortige Resultate sehen. Auch wenn es vorrangig um Kindererziehung geht, werden doch grundsätzliche Dynamiken und Lösungen herausgearbeitet, die für alle Beziehungen gelten und enorm hilfreich sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Erziehung mit Liebe und Vision, MP3-CD
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Es geht um unser Herz und es geht um unsere Freiheit Danny Silk fordert uns in unserem bisherigen Denken über Liebe, Disziplin und Respekt, ja in unserer generellen Vorstellung von Kindererziehung heraus. Es stellt eine Denk- und Lebensweise vor, die eine Leichtigkeit und Frieden in unsere familiären und sonstigen Beziehungen bringt. Unser Herz spielt dabei die zentrale Rolle. Das Herz der Eltern und das Herz der Kinder. Wenn beide Seiten verstehen, wie sich ihr jeweiliges Verhalten auf das Herz des anderen auswirkt, werden die Herzen geschützt und Beziehungen können gedeihen. Kinder (und Eltern!) lernen dadurch, in rechter Weise mit der großen Freiheit umzugehen, die Gott ihnen zugedacht hat. Sie lernen, verantwortungsvoll, respektvoll und selbstbeherrscht zu sein. Schon während der Lektüre können Sie Dinge ausprobieren und sofortige Resultate sehen. Schon während der Lektüre können Sie Dinge ausprobieren und sofortige Resultate sehen. Auch wenn es vorrangig um Kindererziehung geht, werden doch grundsätzliche Dynamiken und Lösungen herausgearbeitet, die für alle Beziehungen gelten und enorm hilfreich sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot
Erziehung mit Liebe und Vision (überarbeitete A...
12,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Es geht um unser Herz und es geht um unsere Freiheit Danny Silk fordert uns in unserem bisherigen Denken über Liebe, Disziplin und Respekt, ja in unserer generellen Vorstellung von Kindererziehung heraus. Es stellt eine Denk- und Lebensweise vor, die eine Leichtigkeit und Frieden in unsere familiären und sonstigen Beziehungen bringt. Unser Herz spielt dabei die zentrale Rolle. Das Herz der Eltern und das Herz der Kinder. Wenn beide Seiten verstehen, wie sich ihr jeweiliges Verhalten auf das Herz des anderen auswirkt, werden die Herzen geschützt und Beziehungen können gedeihen. Kinder (und Eltern!) lernen dadurch, in rechter Weise mit der großen Freiheit umzugehen, die Gott ihnen zugedacht hat. Sie lernen, verantwortungsvoll, respektvoll und selbstbeherrscht zu sein. Schon während der Lektüre können Sie Dinge ausprobieren und sofortige Resultate sehen. Schon während der Lektüre können Sie Dinge ausprobieren und sofortige Resultate sehen. Auch wenn es vorrangig um Kindererziehung geht, werden doch grundsätzliche Dynamiken und Lösungen herausgearbeitet, die für alle Beziehungen gelten und enorm hilfreich sind.

Anbieter: buecher.de
Stand: 05.04.2018
Zum Angebot